Bild des Tages: Aerobic mit dem Atari 800

Der US-amerikanische Arzt Kenneth H. Cooper, der bereits in den 1960ern ein aerobes Training zur St├Ąrkung von Herz und Lunge entwickelte, l├Âste in den USA einen Fitness-Boom aus, der dazu f├╝hrte, dass Ausdauertraining in Gymnastikprogramme integriert wurde. 1982 kam schlie├člich der weltweite Durchbruch, als Jane Fonda Aerobic als ihr Gymnastikprinzip vermarktete. Es gab sogar im deutschen Fernsehen Fitness-Sendungen, wie „Enorm in Form“, die ab 1983 im ZDF ausgestrahlt wurde.

Video: Aerobics f├╝r Atari 8-Bit Computer, s2325, YouTube

Atari zeigt in seiner Werbung, dass wer wirklich Hip sein will, nicht extra in ├╝berf├╝llte Studios gehen muss, sondern seine ├ťbungen auch mit seinem pers├Ânlichen (Computer-)Trainer zu Hause absolvieren kann. Vermutlich ging aber 90% der Trainingszeit schon daf├╝r drauf, die pixelige Grafik zu deuten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert