8Bit-Museum.de DVD

Jetzt gibt es den Gesamtinhalt des 8Bit-Museums auch auf DVD! Die DVD kann nicht käuflich erworben werden, sondern nur im Tausch gegen ein neues (oder für mich interessantes) Ausstellungsstück. Wenn Interesse besteht, mir einfach eine Mail senden.

Der Inhalt entspricht dem Stand Mitte 2013, also bevor die Website auf WordPress umgestellt wurde. Seitdem sind inhaltlich nicht viele Änderungen vorgenommen worden, die aktuellen Beiträge der Startseite sind logischerweise nicht vorhanden.

Bitte nicht Nachfragen, ob die DVD vielleicht doch käuflich erstanden werden kann. Sie ist definitiv nicht käuflich zu erwerben.

DVD-Contents / DVD-Inhalt:

  • The Dot Eaters – Videogame History
  • The Number Crunchers – Homecomputer History
  • all movie and sound files (some with improved quality)
  • PCB-Gallery (all pictures in three resolutions: small, medium and high)
  • some goodies and addons that are not available for download

Es ist nicht erlaubt den DVD Inhalt, ganz oder teilweise, auf anderen Websites zu verwenden, ohne das schriftliche Einverständnis von Stephan Slabihoud.

FAQ: Wie bekomme ich die DVD?

F: Ich würde Dir gerne einen … für die DVD senden? Die Transportkosten sind aber aufgrund des
hohen Gewichts (5kg und mehr) sehr hoch!

A: Kein Problem. Ich übernehme die Transportkosten, wenn mich das Gerät interessiert.

F: Kann ich die DVD auch käuflich erstehen?
A: Nein, wie beschrieben gibt es diese nur im Tausch gegen ein neues Ausstellungsstück.

F: Ich habe keinen Heimcomputer, kann ich trotzdem eine DVD bekommen?
A: Sorry, nein. Ich mache da keine Ausnahme, da ich sonst Aufgrund der vielen Anfragen den ganzen Tag nur noch DVDs brennen würde. Ich habe einfach nicht die Zeit für jede Anfrage eine DVD zu erstellen.

F: Kann ich Dir auch eine Videospielkonsole für die DVD anbieten?
A: Ja, einfach mal nachfragen, ob ich Interesse daran habe.

F: Ich biete Dir meinen C64 für die DVD!
A: NEIN! Bloß nicht! Ich weiß nicht wohin mit den ganzen Brotkästen und Nackenrollen. Es sollte schon ein neues Ausstellungsstück sein, oder für mich wenigstens so interessant, dass ich es trotzdem haben möchte :-)

F: Ich bin Journalist und brauche die DVD für einen Artikel.
A: Ja, im Tausch gegen einen Heimcomputer.

F: Ich habe noch zig Zeitschriften, die ich Dir für die DVD geben könnte.
A: Zunächst einmal: Nein. Es gibt aber ganz, ganz wenige Ausnahmen, wie z.B. “Sinclair User” u.a., die ich eintauschen würde.

F: Aber wenn es wirklich so viele Leute gibt, die eine DVD vom 8Bit-Museum haben möchten, wäre es dann nicht von Vorteil z.B. ein Unternehmen zu beauftragen 100 oder 200 Stück zu pressen/brennen? So können Sie doch noch ‘ne Menge Geld machen!
A: Das 8Bit-Museum ist nicht kommerziell. Ich beabsichtige damit kein Geld zu verdienen. Spenden in Form von Heimcomputern nehme ich aber gerne an (und dafür gibt es dann auch eine DVD) :-)