Auszeichnungen & Berichte 1998

Giga-TV “The Dot Eaters” steht als “Related Link” bei Giga-TV, Dezember 98

(Anm: Die Sendung habe ich nicht gesehen… Wurde “The Dot Eaters” tatsächlich vorgestellt?)

Cityweb Eine Fan-Site zur Geschichte der Heimcomputer und Videospiele

Alle Fans der frühen Computerspiele können hier ihre Erinnerungen auffrischen. […] Für Freunde der frühen Videospiele und der ersten Heimcomputer hat ein User aus dem Ruhrgebiet diese Site geschaffen. Wer möchte, kann ein wenig herumsurfen und sich nostalgisch an seinen ersten Heimcomputer oder sein Lieblingsspiel von damals erinnern. Einige der alten Spiele, wie zum Beispiel Space Quest, sollen wohl eine überarbeitete Neuauflage erleben, erfährt man dort. Aber die Site bietet weit mehr: sie enthält eine Fülle interessanter Informationen über die Entwicklung der ersten Personal Computer. Wer kann sich noch an das Aussehen des ersten Apple Macintosh von 1981 erinnern? Erfolgsgeschichten und Flops der frühen PC-Modelle werden plastisch nachvollziehbar. Und für alle jüngeren User ermöglicht die Site einen guten Einblick in die Geschichte des
Computers in den letzten 40 Jahren. Sie ist auch ein kleines Computer-Museum online, denn viele Fotos geben einen visuellen Eindruck von den alten Rechnern. […]”, Thomas Müller, cityweb – 13.11.1998

Archmatic Das waren noch Zeiten…

Mr.Higinbotham entwickelt 1958 das erste Videospiel. Das dürfte einer der wichtigsten Momente der kurzen Geschichte der Computer überhaupt gewesen sein. Trotzdem kennt den Mann kaum noch einer. Mit ihm verschwunden sind auch fast ausnahmlos alle großen und bekannten Hardware-Pioniere samt ihrer einst legendären Modelle. Nur Atari hat mehr oder weniger den Sprung in die Neunziger geschafft. Riskieren Sie mit Hilfe der “Dot Eaters” einen Blick in die Vergangenheit der Commodores und Sinclairs. Windows waren damals noch in der Wand und in Bill Gates Garage standen Fahrräder. Gute Spielideen gab es schon immer. Viele Softwarefirmen zehren noch heute von den Ideen ihrer Vorgänger. Neu ist wenig, schlecht abgekupfert viel. Oft genug entscheiden Grafik und Sound das Konzept. Das war vor 20 Jahren schon technisch nicht möglich.”, Archmatic, November 1998

Tesla News Lang, lang ist’s her…

Erinnern Sie sich noch an die Zeit, in der Videospiele noch SO aussahen? Als man die Pixel noch sehen konnte und sich Sprachausgabe anhörte, wie ein sehr schlecht eingestelltes Kurzwellenradio? Falls Sie diese Zeit erlebt haben, sollten Sie auf jeden Fall eine kurze Reise in die Vergangenheit machen. Klick aufs Bild genügt.”, Tesla News – Tesla EDV Beratung GmbH, Oktober 1998

Der Netsurfer Die Geschichte der Heimcomputer

Mittlerweile kann man schon von der Geschichte der Heimcomputer sprechen und ist erstaunt was sich in den letzten 20 Jahren alles getan hat. Als wir damals zu Weihnachten den ersten Atari oder Commodore auspackten und an den Fernseher anstöpselten und loslegten. Ein Zeitgenosse hat sich die Mühe gemacht und alle Fakten gesammelt. Dazu gibt es Infos zur Historie der Videospiele sowie eine Zeitskala mit den wichtigsten Computer-Ereignissen nach Jahren aufgegliedert”, Der Netsurfer, Team MedokOnline, 6.10.1998

Die Welt Sehenswert: Die Geschichte der Heimcomputer

27. September / pd – Die Generation von Computeranwendern, die mit “Apple II” oder “C64” aufgewachsen ist, wird glänzende Augen bekommen. Doch auch PC-Anwendner, die mit diesen Begriffen nichts verbinden, sollten unbedingt einmal auf Stephan Slabihouds Homepage vorbeischauen. Unter http://localhost.ruhr.de/~computer/ präsentiert Herr Slabihoud eine vollständige “Geschichte der Heimcomputer und Spiekonsolen”. Der liebevolle Aufbau mit vielen Fotos und Details macht zusammen mit der hervorragenden Navigation die Site zu einem echten Leckerbissen. Sie vermittelt einen ausgezeichneten Eindruck davon, wie alles began – lange, bevor IBM unter Mitwirkung von Microsoft einen Hardware-Standard durchsetzte.”, Die Welt – Computer Welt, 27.09.1998

YAN Geschichte der Spielekonsolen

Alle jene, die sich für die Entwicklungsgeschichte der Spielekonsolen (und für Computerspiele im allgemeinen) interessieren, kann ich folgenden Link wärmstens empfehlen. […] ‘The Dot Eaters’ bietet eine umfangreiche Einführung mit zahlreichen Hintergrundinformationen in das Thema. […]”, YAN #2, 27.09.1998

PC-Magazin Internet-tes – Historisch

Eine kurze Geschichte der Heimcomputer und Spielkonsolen hat Stephan Slabihoud auf seiner Homepage (http://localhost.ruhr.de/~computer/) zusammengestellt. Zu jedem Gerät aus der Ära der Commodores und Sinclair ZX-Serie gibt es ein Bild und einen ausführlichen Text. Screenshots alter Atari-Spiele wecken bei Computer-Veteranen nostalgische Gefühle. Das Reinschauen lohnt sich, vielleicht findet der eine oder andere seine Daddel-Kiste aus Kindertagen wieder.”, PC-Magazin – News, 16.09.1998